7.1.2021 – Mann nach gefährlicher Drohung in Wien festgenommen

8.1.2021 Wien. Ein 62-jähriger slowakischer Staatsangehöriger soll einen 37-jährigen Bankangestellten mit einem Taschenmesser bedroht haben, nachdem dieser ihn aufgefordert hatte, die Bank zu verlassen.

Der 62-Jährige wurde von den alarmierten Polizisten vorläufig festgenommen und das Taschenmesser wurde sichergestellt.

Nach einer polizeilichen Einvernahme wurde der Tatverdächtige über Anordnung der Staatsanwaltschaft Wien auf freiem Fuß angezeigt.