5.10.2021 – Unfall auf der Donauinsel in Wien

6.10.2021 Wien. Ein 58-jähriger Radrennfahrer soll auf der Donauinsel mit erhöhter Fahrgeschwindigkeit unterwegs gewesen sein.

Als der Sportradler versucht haben soll eine 13-jährige Fahrradfahrerin zu überholen, soll es zu einem Zusammenstoß gekommen sein.

Beide Beteiligten kamen zu Sturz.

Der 58-Jährige musste von der Berufsrettung Wien notfallmedizinisch erstversorgt werden und wurde mit dem Verdacht auf schwere Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Die 13-Jährige hat den Vorfall unverletzt überstanden.