29.8.2021 – Verordnung der Landespolizeirektion Wien 🗓

27.8.2021 Wien. Am 29. August 2021 um 17:00 Uhr findet in der Generali Arena (Wien-Favoriten, Horrplatz) das Bundesligaspiel zwischen dem FK Austria Wien und dem SK Rapid Wien statt.

Für das Wiener Derby wird von der Sicherheitsbehörde eine Durchsuchungsanordnung gem. § 41 Abs. 1 des Sicherheitspolizeigesetzes verordnet. Der Zutritt zur Veranstaltungsstätte ist nur jenen Menschen gestattet, die ihre Kleidung und mitgeführten Behältnisse durchsuchen lassen.

Darüber hinaus wird der Bereich rund um das Stadion als Sicherheitsbereich gem. § 49a Abs. 1 des Sicherheitspolizeigesetzes definiert.

Auf der Homepage der Landespolizeidirektion Wien, unter der Rubrik „Verordnungen der LPD Wien“ (http://www.polizei.gv.at/wien/lpd/verordnungen/start.aspx), können Sie diese einsehen.

Rund um die Generali Arena werden bei der An- und Abfahrt Verkehrsbehinderungen erwartet. Aufgrund der begrenzten Parkmöglichkeiten werden alle Fans ersucht, zeitgerecht mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zum Stadion zu kommen.

Hinsichtlich der Einschränkungen im Bereich der öffentlichen Verkehrsmittel informiert die Fahrgastinformation der Wiener Linien unter der Telefonnummer 01/7909100.

Scheduled Wien