26.8.2022 – Sicherstellung von 3,5 kg Marihuana in Wien-Floridsdorf

27.8.2022 Wien. Durch umfangreiche Ermittlungen ist es dem Landeskriminalamt Wien, Außenstelle West, mit Unterstützung der Wiener Bereitschaftseinheit, der Polizeidiensthundeeinheit und der WEGA gelungen, zwei mutmaßliche Drogendealer im Alter von 44 (weiblich, Stbg.: Österreich) und 46 Jahren (männlich, StA: Serbien) in einer Wohnung im Bezirk Floridsdorf festzunehmen.

Drei weitere Wohnungen, die als Drogenbunker gedient haben dürften, wurden durchsucht.

Insgesamt stellten die Ermittler rund 3,5 kg Marihuana sowie Bargeld in Höhe von € 8875,- sicher.