23.11.2020 – Unfall in Wien

24.11.2020 Wien. Ein 52-jähriger Mann fuhr mit seinem Pkw auf der Leopoldauer Straße in Fahrtrichtung Angerer Straße und wollte die Kreuzung mit der Katsushikastraße/Angyalföldstraße in gerader Richtung übersetzen.

Ein 37-jähriger Mann fuhr mit seinem Pkw auf der Katsushikastraße in Fahrtrichtung Leopoldauer Straße und wollte die Kreuzung in gerader Richtung übersetzen.

Laut derzeitigem Ermittlungsstand kam es im Kreuzungsbereich zu einem Zusammenstoß, wodurch das Fahrzeug des 52-Jährigen zur Seite kippte und auf dem Zaun eines Gebrauchtwagenhändlers zum Stehen kam.

Zwei auf dem Gelände geparkte Pkw wurden ebenfalls beschädigt.

Die beiden Lenker und ein Mitfahrer wurden durch den Unfall verletzt. Sie wurden von den Einsatzkräften der Wiener Berufsrettung notfallmedizinisch versorgt.

Die Beteiligten konnten mittlerweile in häusliche Pflege entlassen werden.