20.9.2022 – Unfall in Straßwalchen

21.9.2022 Straßwalchen/Österreich. Am 20. September 2022, um 17:15 Uhr, kam es in Straßwalchen, auf der B1 Wiener Bundesstraße, aufgrund der zu diesem Zeitpunkt herrschenden Straßen- bzw. Witterungsverhältnissen zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen.

Dabei wurde eine 58-jährige Oberösterreicherin in ihrem Pkw eingeklemmt und schwer verletzt. Die Zweitbeteilige, eine 48-jährige Flachgauerin, kam aufgrund des Zusammenstoßes mit ihrem Pkw von der Fahrbahn ab und erst in einem angrenzenden Feld zum Stillstand.

Die 48-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung in ein Krankenhaus gebracht. Die 58-Jährige wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Die beiden Unfallfahrzeuge wurden schwer beschädigt und mussten abgeschleppt werden.

Die Unfallstelle war während der Bergungsarbeiten bzw. der Unfallaufnahme für den gesamten Verkehr gesperrt.