2.12.2020 – Festnahme nach gefährlicher Drohung in Wien

3.12.2020 Wien. Ein 47-jähriger österreichischer Staatsbürger geriet aus derzeit unbekannter Ursache mit einem 30-jährigen Mann in Streit.

Im Zuge dieser Auseinandersetzung zückte der 47-Jährige ein Küchenmesser und bedrohte den 30-Jährigen mit dem Umbringen. Diese Drohung wiederholte der Tatverdächtige auch im Beisein der in der Zwischenzeit alarmierten Polizisten.

Der mutmaßliche Täter wurde festgenommen und in eine Justizanstalt gebracht.