2.1.2019 – Messerstiche in Wien

3.1.2019 Wien. Zeugen verständigten am 2. Jänner 2019, um 18:00 Uhr, die Polizei, da sie in der Siebenbürgerstraße eine Frau mit offensichtlichen Stichverletzungen bemerkten.

Die 22-Jährige wurde mit zwei Stichen im Bereich des Oberschenkels in ein Krankenhaus gebracht, es besteht keine Lebensgefahr.

In einer ersten Befragung konnte die Frau keine Angaben zum Täter machen.

WERBUNG:

Das Landeskriminalamt Wien hat die Ermittlungen übernommen.