2.1.2019 – Messerstiche in Wien

3.1.2019 Wien. Zeugen verständigten am 2. Jänner 2019, um 18:00 Uhr, die Polizei, da sie in der Siebenbürgerstraße eine Frau mit offensichtlichen Stichverletzungen bemerkten.

Die 22-Jährige wurde mit zwei Stichen im Bereich des Oberschenkels in ein Krankenhaus gebracht, es besteht keine Lebensgefahr.

In einer ersten Befragung konnte die Frau keine Angaben zum Täter machen.

Das Landeskriminalamt Wien hat die Ermittlungen übernommen.