15.12.2021 – Mann attackiert Polizisten in Wien im Zuge einer Personenkontrolle

16.12.2021 Wien. Polizisten kontrollierten einen 23-jährigen slowakischen Staatsangehörigen, da er in einem Einkaufszentrum keinen Mundnasenschutz trug.

Er weigerte sich auszuweisen und attackierte einen Polizisten mit einem Faustschlag.

Nur durch eine Ausweichbewegung des Beamten konnte eine Verletzung verhindert werden.

Anschließend ergriff der 23-Jährige die Flucht. Der Tatverdächtige konnte erneut angehalten und trotz gewaltsamer Gegenwehr des Mannes vorläufig festgenommen werden.

Ein Beamter wurde im Zuge der Festnahme verletzt und konnte seinen Dienst nicht fortsetzen.