7.7.2018 – Badeunfall im Strandbad Hard

8.7.2018 Hard/Vorarlberg. Am 8.7.2018, gegen 18:30 Uhr, schwamm bzw. tauchte ein 14 jähriger Junge im 25m Schwimmbecken des Strandbad Hard.

Der Junge konnte dann von Badegästen, im Wasser treibend, festgestellt und geborgen werden.

Die Badegäste, das Bademeisterpersonal und eine anwesende Ärztin reanimierten den Jungen bis zum Eintreffen des Notarztes.

WERBUNG:

Der 14 Jährige wurde ins LKH Feldkirch gebracht.

Polizeiinspektion Hard