7.1.2021 – „Falsche Polizisten“ in Lustenau

7.1.2021 Lustenau/Vorarlberg. Heute Vormittag kam es im Großraum Lustenau zu einer Anrufwelle sogenannter „Falscher Polizisten“.

Der Täter gibt sich dabei als Herr LOICHTINGER der Polizeiinspektion Lustenau aus und erkundigt sich nach allenfalls vorhandenem Schmuck und/oder Bargeld.

Weiters versucht der Täter abzuklären, ob die angerufene Person – meist ältere Menschen – allein zu Hause ist.

Die Kriminalpolizei rät dringend:

– Niemals Informationen über Wertgegenstände oder Bankguthaben bekannt geben – die Polizei würde derartige Informationen nie telefonisch einholen.

– Dubiose Anrufe sofort beenden bzw. konkret nach dem Namen des Beamten, seiner Dienststelle und der telefonischen Erreichbarkeit nachfragen.

– Den Sachverhalt bei der nächsten Polizeidienststelle zur Anzeige bringen.

Landeskriminalamt Vorarlberg