7.1.2018 – Unfall in Bludenz

7.1.2017 Bludenz/Vorarlberg. Am 7.1.2018, um 05.30 Uhr, fuhr ein 28 jähriger Mann mit seinem PKW auf der S16 in Bludenz in Richtung Tirol.

Auf Höhe Km 57,8 geriet er aus ubkt. Ursache über die Gegenfahrbahn auf den Grünstreifen und dürfte sich überschlagen haben.

Der PKW kam auf den Rädern zum Stillstand.

WERBUNG:

Der Lenker wurde vom Notarzt erstversorgt und mit Verletzungen ubst. Grades ins Krankenhaus gebracht.

Ein Alkotest verlief positiv.

Die S16 war bis 06.40 Uhr komplett gesperrt und bis 07.20 Uhr erschwert passierbar.

Autobahnpolizeiinspektion Bludenz