4.3.2019 – Mehrere Polizeieinsätze wegen starkem Föhnsturm in Vorarlberg

5.3.2019 Vorarlberg. Am 4.3.2019, in der Zeit von 17:00 bis 19:00 Uhr, kam es in großen Teilen Vorarlbergs zu heftigen Föhnstürmen.

Die Polizei Vorarlberg musste zu insgesamt 28 Einsätzen ausrücken.

Zwischen Dornbirn und Feldkirch kam es zu vielen Alarmierungen bezüglich abgebrochener Äste auf Fahrbahnen, abgedeckten Dächern und umgestürzten Bauzäunen.

Beim Güterbahnhof Wolfurt stürzten mehrere Container aufgrund des heftigen Windes um. Die Container waren leer.

Durch die Vorfälle wurde niemand verletzt.