4.10.2018 – Unfall in Hohenems

4.10.2018 Hohenems/Vorarlberg. Am 4.10.2018, gegen 11:45 Uhr, lenkte eine Frau aus Hohenems einen PKW auf der Maximilian-Straße in Richtung Schlossplatz.

Zeitgleich fuhr eine 35-jährige Frau aus der Slowakei, die derzeit vorübergehend in Hohenems wohnt, mit einem PKW, in dem sie einen 84-jährigen Mann mitführte, in Richtung Maximilian-Straße. Dabei dürfte sie das auf der bevorrangten Straße fahrende Fahrzeug übersehen haben.

Es kam zu einer rechtwinkeligen Kollision, das Fahrzeug der 35-jährigen Frau überschlug seitlich einmal und kam wieder auf den Rädern zum Stehen.

Alle drei Insassen wurden unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung ins Landeskrankenhaus Feldkirch eingeliefert.

An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Polizeiinspektion Hohenems