4.10.2018 – Unfall in Hohenems

4.10.2018 Hohenems/Vorarlberg. Am 4.10.2018, gegen 11:45 Uhr, lenkte eine Frau aus Hohenems einen PKW auf der Maximilian-Straße in Richtung Schlossplatz.

Zeitgleich fuhr eine 35-jährige Frau aus der Slowakei, die derzeit vorübergehend in Hohenems wohnt, mit einem PKW, in dem sie einen 84-jährigen Mann mitführte, in Richtung Maximilian-Straße. Dabei dürfte sie das auf der bevorrangten Straße fahrende Fahrzeug übersehen haben.

Es kam zu einer rechtwinkeligen Kollision, das Fahrzeug der 35-jährigen Frau überschlug seitlich einmal und kam wieder auf den Rädern zum Stehen.

WERBUNG:

Alle drei Insassen wurden unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung ins Landeskrankenhaus Feldkirch eingeliefert.

An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Polizeiinspektion Hohenems