31.8.2022 – Unfall in Raggal

1.9.2022 Raggal/Vorarlberg. Ein 64-jähriger Pkw-Lenker fuhr am 31.8.2022, gegen 14:15 Uhr, in Raggal auf der Raggalerstraße (L 88) von Raggal kommend in Richtung Sonntag.

In einer Rechtskurve bei Km 9,2 geriet der Mann auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw, welcher von einer 51-jährigen Frau gelenkt wurde.

Der 64-jährige Pkw-Lenker, die 51-jährige Pkw-Lenkerin sowie ihre 63-jährige Mitfahrerin zogen sich Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurden mit der Rettung ins LKH Bludenz eingeliefert.

An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Ein Alko-Test bei den Fahrzeuglenkern verlief negativ.

Einsatzkräfte: Rettung mit zwei Fahrzeugen und sechs Personen, Bergrettung mit einem Fahrzeug und einer Person, eine Streife der Bundespolizei mit zwei Personen.

Polizeiinspektion Thüringen