31.7.2020 – Bergunfall am Widderstein

1.8.2020 Mittelberg im Kleinwalsertal/Vorarlberg. Gestern, 31.7.2020, gegen 13:15 Uhr, war ein 45-jähriger Mann im Bereich des Widdersteins, Gemeinde Mittelberg, unterwegs.

Ca. 300 Meter unterhalb des Gipfels stolperte er und stürzte in Folge ungefähr 30 Meter durch felsdurchsetztes Gelände ab.

Er verletzte sich unbestimmten Grades und wurde durch den Rettungshubschrauber Gallus 1 ins Landeskrankenhaus Feldkirch geflogen.

Polizeiinspektion Kleinwalsertal