30.9.2019 – Unfall in Dornbirn

30.9.2019 Dornbirn/Vorarlberg. Eine 46-jährige Pkw-Lenkerin fuhr am 30.9.2019, um 05:50 Uhr, auf der Hatlerstraße (L190) von Dornbirn-Stadtmitte kommend in Richtung Hohenems.

Auf Höhe Hatlerstraße 2 kam die Lenkerin nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Stein.

In der Folge überschlug sich der Pkw und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand.

Die Frau zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurde in Krankenhaus Dornbirn eingeliefert.

Ein Alko-Test verlief negativ.

Weitere Verkehrsteilenehmer wurden nicht verletzt. Am Pkw entstand Totalschaden.

Polizeiinspektion Dornbirn