20.9.2019 – Bergunfall in Brand

20.9.2019 Brand/Vorarlberg. Am 20.9.2019, gegen 14:45 Uhr, ging eine 34jährige Frau aus Deutschland alleine am Wanderweg von der Talstation der Niggenkopfbahn talwärts zur Talstation der Dorfbahn.

Auf diesem Weg stolperte sie über einen Stein, fiel zu Boden und zog sich schwere Beinverletzungen zu.

Nach Bergung durch den C8 Hubschrauber wurde sie ins LKH-Bludenz eingeliefert.

Polizeiinspektion Bludenz