15.8.2021 -Bergunfall oberhalb der Stutzalpe

16.8.2021 Mittelberg im Kleinwalsertal/Vorarlberg. Eine 83-Jährige wanderte gemeinsam mit ihrem Ehemann von der Bergstation der Walmendingerhornbahn im Kleinwalsertal talwärts, als sie oberhalb der Stutzalpe ins Rutschen kam.

Beim Sturz zog sich die 83-Jährige eine Sprunggelenksfraktur zu und musste durch den Hubschrauber „Gallus 1“ mittels Bergetau geborgen und ins Tal gebracht werden.

Dort wurde Sie von der Bergrettung Mittelberg übernommen und zum diensthabenden Gemeindearzt transportiert.