8.10.2018 – Unfall in Jerzens

8.10.2018 Jerzens/Tirol. Eine 33-jährige Österreicherin lenkte am 8.10.2018, gegen 09:30 Uhr, ihren Pkw auf der Jerzner Landesstraße in Richtung Arzl.

Im Bereich einer Linkskurve geriet sie aus bisher ungeklärter Ursache zu weit über die Fahrbahnmitte und es kam zur Kollision mit einem entgegenkommenden Pkw eines 63-jährigen Österreichers.

Durch den Anprall geriet der Pkw der Frau ins Schleudern und kam quer zur Fahrbahn zum Stillstand.

WERBUNG:

Beide Lenker sowie der 2-jährige Sohn der Frau, den sie am Beifahrersitz mitführte als auch ihr Lebensgefährte der auf der Rückbank saß, mussten mit Verletzungen unbestimmten Grades ins KH Zams gebracht werden.

An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.