6.12.2020 – Erdrutsch und Straßensperre in Kolsassberg

6.12.2020 Kolsassberg/Tirol. Am 6.12.2020, um 02:30 Uhr, wurde die Polizeiinspektion Wattens verständigt, dass es in Kolsassberg zu einem Erdrutsch gekommen sei.

Wie sich herausstellte, wurde die Innerbergstraße in Kolsassberg auf einer Breite von 15 Meter vermurt und musste für den gesamten Verkehr gesperrt werden.

In den Morgenstunden wird die Situation neu beurteilt und wenn es möglich ist mit den Räumungsarbeiten begonnen.

Personen wurden keine verletzt.