5.12.2020 – Unfall in Rum

6.12.2020 Rum/Tirol. Am 5.12.2020, um 19:15 Uhr, ging eine 43-jährige österreichische Staatsbürgerin mit ihren Hunden auf der Kaplanstraße in Rum spazieren, als sie plötzlich von einem PKW angefahren wurde.

Durch den Anprall wurde sie auf den Gehsteig geschleudert und schlug mit dem Kopf auf.

Der Lenker des Fahrzeuges blieb zwar kurz stehen, setzte aber dann seine Fahrt mit hoher Geschwindigkeit fort.

Die Frau zog sich Verletzungen unbestimmten Grades am Kopf und an den Händen zu und wurde in das Krankenhaus Hall in Tirol eingeliefert.

Nach Angaben der Verletzten soll das Fahrzeug vom Parkplatz des dortigen Fastfood-Restaurants gekommen sein und eine gelbe bzw. braune Farbe haben.

Um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung an die PI Rum unter Tel 059133/7121 wird gebeten.