5.11.2021 – Unfall in Strass im Zillertal

5.11.2021 Strass im Zillertal/Tirol. Am 5.11.2021, um 12:15 Uhr, lenkte ein 31-jähriger Österreicher seinen PKW in Strass im Zillertal von der Zillertal Straße (B 169) auf die Tiroler Straße (B 171) und dort weiter in Richtung Schwaz.

Er übersah dabei den Verkehr vor ihm und fuhr ungebremst auf den vor ihm fahrenden PKW eines 45-jährigen Österreichers auf.

Aufgrund des Aufpralls wurde dieser PKW mehrere Meter nach vorne geschoben, wodurch er auf die linke Fahrbahn geriet und dabei trotz Ausweichversuche frontal mit dem entgegenkommenden PKW eines 60-jährigen Österreichers kollidierte.

Der 45-jährige Österreicher wurde unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung ins Bezirkskrankenhaus Schwaz eingeliefert.

Die beiden anderen Fahrzeuglenker blieben unverletzt.

An allen beteiligten Fahrzeugen entstand erheblich Sachschaden.

Während der Unfallaufnahme kam es auf der B171 zu leichten Behinderungen.