5.11.2018 – Brand in Elbigenalp

6.11.2018 Elbigenalp/Tirol. Am 5.11.2018, kurz nach 21:00 Uhr, stand in Elbigenalp ein Holzschuppen, in dem Holz gelagert worden war, in Vollbrand.

Die FFW Elbigenalp, Bach und Häselgehr (ca 60 Mann mit 9 Fahrzeugen) konnte den Brand erst gegen 23:00 Uhr vollständig löschen.

Der Brand könnte durch Flexarbeiten unmittelbar bei der Hütte, die am späten Nachmittag durchgeführt wurden, entstanden sein.

Personen wurden nicht verletzt, die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest.