30.11.2020 – Tödlicher Bergunfall in Tannheim

1.12.2020 Tannheim/Tirol. Am 30. November 2020 machte ein 69-jähriger Deutscher alleine eine Wanderung zum Einstein in Tannheim.

Beim Abstieg gegen 13:00 Uhr stürzte der Mann aus bisher ungeklärter Ursache über steiles, felsdurchsetztes, rinnenartiges Gelände ca. 150 Meter ab, wobei er sich tödliche Verletzungen zuzog.

Er wurde mit dem Polizeihubschrauber geborgen.