3.7.2021 – Badeunfall in Wagrain-Mühltal

4.7.2021 Wagrain-Mühltal/Tirol. Am 3.7.2021, gegen 18:30 Uhr, wollte ein 56-jähriger Österreicher auf einem selber gebauten Holzturm samt Holzsprungbrett einen Kopfsprung in das gestaute Wasser des Jennbaches machen.

Dabei rutschte der Mann aus und stürzte mit dem Kopf voraus in den Uferbereich des Beckens.

Anwesende Personen leisteten sofort Erste Hilfe und verständigten die Rettung.

Der unbestimmten Grades verletzte 56-Jährige wurde in das BKH Kufstein eingeliefert.