28.9.2019 – Einbruch in Innsbruck

29.9.2019 Innbruck/Tirol. Am 28.9.2019, zwischen 18:00 Uhr und 22:00 Uhr, gelangte ein bisher unbekannter Täter in ein Wohnhaus in Innsbruck, indem er ein ebenerdig befindliches Fenster aufbrach.

Im Haus durchsuchte er in mehreren Räumen Kästen und Schubladen.

Dabei konnte er einen niedrigen vierstelligen Eurobetrag sowie eine Damenarmbanduhr erbeuten.