25.2.2021 – Unfall auf der Schneeburggasse in Innsbruck

26.2.2021 Innsbruck/Tirol. Ein 70-jähriger österreichischer Staatsbürger fuhr am 25.2.2021, gegen 16:35 Uhr, in Innsbruck auf der Schneeburggasse in Richtung Westen.

Auf Höhe eines Schutzweges kam ihm ein PKW entgegen, der nach dem Schutzweg anhielt. Dadurch sah der 70-jährige einen Buben (7), der hinter diesem PKW die Fahrbahn auf dem Schutzweg überqueren wollte, zu spät und es kam zu einem Zusammenstoß zwischen dem Buben und dem PKW.

Das Kind wurde offensichtlich nur leicht verletzt, wurde aber dennoch von Rettung in die Klinik in Innsbruck eingeliefert.