19.9.2022 – Tödlicher Verkehrsunfall auf der A12 in Radfeld

20.9.2022 Radfeld/Tirol. Eine 66-jährige Deutsche lenkte am 19. September 2022, gegen 16:00 Uhr, einen Pkw auf der Inntalautobahn in Fahrtrichtung Kufstein.

Vermutlich auf Grund eines Sekundenschlafes geriet die Frau mit dem Pkw über den rechten Fahrbahnrand und fuhr über eine Böschung, wo das Fahrzeug gegen mehrere Bäume prallte.

Bei dem Unfall zog sich der am Beifahrersitz mitfahrende 64-jährige Gatte der Frau schwere Verletzungen zu. Er wurde mit der Rettung in das Krankenhaus Kufstein eingeliefert, wo er seinen Verletzungen erlag.

Die 66-Jährige erlitt leichte Verletzungen.

Am Fahrzeug entstand schwerer Sachschaden.

m Einsatz stand die Feuerwehr Kramsach, die Rettung und die Polizei.