18.12.2021 – Unfall in Reith

19.12.2021 Reith bei Kitzbühel/Tirol. Am 18. Dezember 2021, gegen 19:15 Uhr, lenkte ein 38-jähriger Deutscher einen Pkw im Gemeindegebiet von Reith bei Kitzbühel auf der Reither Landesstraße aus Richtung Going kommend in Richtung Reith.

Auf Höhe des Km 4 verlor der Mann aus bisher unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet auf die Gegenfahrbahn und stieß gegen den entgegenkommenden Pkw eines 33-jährigen Österreichers.

Bei dem Unfall erlitt die 32-jährige Beifahrerin des 33-Jährigen schwere Verletzungen.

Die Fahrzeuglenker wurden leicht verletzt.

An beiden Pkw entstand Totalschaden.