18.11.2018 – Einbruch in Ischgl

19.11.2018 Ischgl/Tirol. Eine bisher unbekannte Täterschaft gelangte am 18.11.2018, zwischen 15:15 und 20:05 Uhr, in ein Hotel in Ischgl, indem sie eine Balkontür aufbrach.

Im Privatbereich der Hotelbesitzer durchsuchte der Täter die Räumlichkeiten und flexte schließlich mit einem Winkelschleifer einen verbauten Wandtresor auf.

Aus dem Tresor entwendete er Bargeld, Schmuck und den Schlüssel für einen Standtresor im Büro des Hotels. Aus diesem Tresor konnte der Täter weiteres Bargeld erbeuten.

WERBUNG:

Die Höhe des Gesamtschadens steht derzeit noch nicht fest.