15.12.2020 – Unfall in Matrei in Osttirol

16.12.2020 Matrei in Osttirol. Am 15.12.2020, gegen 11:10 Uhr, lenkte eine 56-jährige österreichische Staatsbürgerin ihren PKW auf der B108 im Gemeindegebiet von Matrei i. O. in Richtung Lienz.

Als ein 34-jähriger österr. Staatsbürger, mit seinem PKW aus einer Firmenausfahrt fuhr, kam es zwischen den beiden Fahrzeugen zu einer Kollision, wobei die Lenkerin unbestimmten Grades verletzt wurde.