14.1.2021 – Lawine in Kramsach

14.1.2021 Kramsach/Tirol. Am 14.1.2021, um ca. 09:20 Uhr, ging auf die Alpbacher Landesstraße (L5), bei KM 5,750 im Gemeindegebiet von Reith i. A. ein Schneebrett ab, wobei die Straße auf einer Länge von ca. 100 Metern verschüttet wurde.

Es kamen dabei weder Menschen zu Schaden, noch entstand Sachschaden.

Die Straße war während der Räumung über einen Zeitraum von ca. 1 Stunde für den gesamten Verkehr gesperrt.

Nach der Besichtigung durch die Lawinenkommission und dem Straßenmeister wurde die Straße wieder freigegeben.