13.3.2021 – Versuchter Einbruchsdiebstahl in Innsbruck

14.3.2021 Innsbruck/Tirol. Am 13. März 2021, gegen 19:50 Uhr, beobachteten Zeugen, wie sich ein unbekannter Mann im Kassenbereich eines bereits geschlossenen Lebensmittelmarktes in Innsbruck Pradl aufhielt und dann das Geschäft durch eine Lagerraumtüre verließ, worauf sie die Polizei verständigten.

Der Mann, ein 62-jähriger Österreicher, konnte von einer Polizeistreife festgenommen werden.

Bei ihm wurden Rasierklingen und Wertkarten aus dem Geschäft im Wert eines dreistelligen Eurobetrages vorgefunden.

Der 62-Jährige wird in die Justizanstalt Innsbruck eingeliefert.