12.9.2018 – Unfall in Thaur

12.9.2018 Thaur/Tirol. Am 12. September 2018, gegen 12:30 Uhr, lenkte eine 58-jährige Österreicherin einen Pkw auf der Tiroler Bundesstraße im Gemeindegebiet von Thaur in östlicher Richtung.

Zur gleichen Zeit bog eine 37-jährige Slowakin mit einem Pkw auf der Tiroler Bundesstraße aus Richtung Osten kommend auf der sogenannten „Physiotherm-Kreuzung“ links ab.

Dabei kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei beide Lenkerinnen Verletzungen unbestimmten Grades erlitten.

WERBUNG:

Die 58-Jährige wurde von der Rettung in die Klinik Innsbruck die 37-Jährige in das Krankenhaus Hall eingeliefert.

An den Fahrzeugen entstand schwerer Sachschaden.