12.8.2021 – Raub in Innsbruck

13.8.2021 Innsbruck/Tirol. Am 12.08.2021 gegen 22:31 Uhr wurden zwei 19-jährige Frauen in Innsbruck, Höttinger Au von zwei unbekannten Tätern mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe von Bargeld aufgefordert.

Da die Frauen kein Bargeld mitführten, wurden sie schließlich zur Übergabe von drei Packungen Zigaretten genötigt.

Eine sofort eigeleitete Fahndung nach den Tätern verlief erfolglos.

Täterbeschreibung:

1. Männliche Person:

Alter: 20 – 30 Jahre
Größe: ca. 175 cm
Figur: normal – trainiert
Frisur: Boxerschnitt ca. 1-2mm vermutlich blond
Bart: 3 Tagesbart vermutlich blond
Bekleidung: rote Bomberjacke, blaue Jeans, graue Schuhe
Augenfarbe: hell, vermutlich blau
Besonderheiten: Tattoo im Bereich des Halses, Motiv unbekannt, Farbe: schwarz
Vermutlich Österreicher mit Tiroler Dialekt
Träger des Messers

2. Weibliche Person:

Alter: 20 – 30 Jahre
Größe: ca. 180 – 185 cm
Figur: normal – schlank
Frisur: lange blonde Haare mit dunklem (braun) Ansatz
Bekleidung: schwarze Leggings, Khaki grüne oder schwarze Jacke
Vermutlich Österreicherin mit Tiroler Dialekt

Bearbeitende Dienststelle: PI Innsbruck-Hötting