12.4.2021 – Unfall in Stans

12.4.2021 Stans/Tirol. Am 12.4.2021, gegen 02:30 Uhr, fuhr ein 32-jähriger Österreicher mit einem PKW auf der Unterinntal Landesstraße von Vomp kommend in Richtung Jenbach, als er bei Stans aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abkam und frontal gegen die Steinmauer der A12-Unterführung prallte.

Er zog sich dadurch schwerste innere Verletzungen zu, konnte jedoch noch selbständig den Notruf wählen.

Nach der Erstversorgung wurde der Verletzte von der Rettung in das Landeskrankenhaus nach Innsbruck verbracht.

Am PKW entstand Totalschaden.