12.4.2019 – Unfall mit Brennpaste in Alpach

13.4.2019 Alpach/Tirol. Am 12.4.2019, gegen 18:45 Uhr, wollte eine Kellnerin bei einem Tisch in einem Restaurant in Alpach die abgelöschte Tasse einer Brennpaste austauschen.

Dabei rutschte ihr die Tasse aus der Hand und fiel auf den rechten Oberschenkel eines Gastes und fing wieder an zu brennen.

Dabei erlitt die Frau aus dem Vereinigten Königreich (46) Verbrennungen am Oberschenkel, im Bereich der Hüfte und am Handgelenk.

Sie musste mit der Rettung in das BKH Schwaz einge-liefert werden.