12.12.2020 – Umsturz eines Baumes in Hägerau

12.12.2020 Hägerau/Tirol. Am 12.12.2020, um 07:47 Uhr, stürzte eine ca. 25 Meter hohe, morsche Fichte in Walchen, vermutlich aufgrund der auf den Ästen liegenden Schneelast, auf das Dach eines Stadels.

Der Baum wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Steeg abgesägt bzw. vom Stadel entfernt.

Das Dach des Stadels wurde durch den Baum beschädigt. Personen wurden keine verletzt.

Im Einsatz standen 18 Mann der Freiwilligen Feuerwehr Steeg mit 2 Einsatzfahrzeugen sowie die Polizei Elbigenalp.