11.2.2019 – Einbruch in Innsbruck

11.2.2019 Innsbruck/Tirol. Am 11. Februar 2019, zwischen 01:00 Uhr und 05:45 Uhr, brachen unbekannte Täter in einen Gastronomiebetrieb in Innsbruck ein und schnitten in weiterer Folge drei in einem Büro befindliche Tresore mittels Winkelschleifer auf.

Anschließend entwendeten sie das darin befindliche Bargeld in der Höhe eines unteren 5-stelligen Eurobetrages.

Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch unbekannt.

WERBUNG:

Bearbeitende Dienststelle: PI Innsbruck Innere Stadt