10.5.2018 – Brand in Silz

11.5.2018 Silz/Tirol. Am 10.5.2018, kurz vor 23:00 Uhr, brach in Silz im Bereich Stadling bei einem Feldstadel aus unbekannter Ursache ein Brand aus.

Der Brand wurde von unbeteiligten Personen bemerkt, die sofort die Leitstelle Tirol informierten.

Beim Eintreffen der Feuerwehren von Silz und Stams stand der Stadel bereits in Vollbrand.

WERBUNG:

Die Feuerwehren konnten ein Übergreifen des Brandes auf einen angrenzenden Feldstadel verhindern.

Der durch den Brand betroffene Stadel brannte vollständig nieder, wobei die Höhe des entstandenen Sachschadens derzeit noch nicht beziffert werden kann.

Die Ermittlungen zur Brandursache sind derzeit im Gange. Personen kamen bei dem Brandereignis nicht zu Schaden.

Bei der Brandbekämpfung standen die Feuerwehren Stams und Silz, das Rote Kreuz und die Sektorstreife der Polizeiinspektion