1.10.2021 – Unfall in Thal-Aue

1.10.2021 Thal-Aue/Tirol. Am 1.10.2021, gegen 09:05 Uhr, lenkte ein 56-jähriger Österreicher ein Sattelzugfahrzeug mit Sattelanhänger auf der B100 von Lienz kommend in Richtung Sillian.

Im Zuge eines Abbiegemanövers des Lkw-Lenkers nach rechts touchierte eine 24-jährige Österreicherin mit ihrem Pkw das Sattelzugfahrzeug, wurde anschließend gegen eine Leitschiene geschleudert und drehte sich zwei Mal im Kreis.

Die Lenkerin wurde leicht verletzt.

Am Pkw und am Sattelzugfahrzeug entstand erheblicher Sachschaden.