Tag Archives: Skiunfall

19.2.2020 – Skiunfall in Mariapfarr

20.2.2020 Mariapfarr/Salzburg. Am späten Vormittag des 19.2.2020 kam es im Skigebiet Fanningberg (Gemeinde Maraiapfarr) zu einer Kollision zwischen einem 53-jährigen Skifahrer aus Tschechien und einem zehnjährigen Snowboarder aus den Niederlanden.… Weiterlesen...

18.2.2020 – Skiunfall im Skigebiet Gerlitzen

19.2.2020 Kärnten. Am 18. Februar 2020, gegen 10:30 Uhr, kam es im Skigebiet Gerlitzen, auf der dortigen Pöllinger – Abfahrt, Gemeinde Treffen, Bezirk Villach, zu einem Unfall, bei welchem ein 4-jähriger Bub aus dem Bezirk Weiz, Steiermark, schwer verletzt wurde.… Weiterlesen...

18.2.2020 – Skiunfall im Skigebiet Nassfeld

19.2.2020 Kärnten. Am 18. Februar 2020, gegen 13:00 Uhr, kam es im Skigebiet Nassfeld/Hermagor, auf der dortigen Watschinger – Alm – Abfahrt, zu einem Unfall, bei welchem ein 19-jähriger Mann aus den Niederlanden, schwer verletzt wurde.… Weiterlesen...

16.2.2020 – Skiunfall im Skigebier Hochkar

16.2.2020 Niederösterreich. Ein 40-jähriger Mann aus dem Bezirk Amstetten fuhr am 16.2.2020, gegen 11:25 Uhr, mit seinen Skiern im Skigebiet Hochkar, im Bezirk Scheibbs, auf der schwarzen Piste Nr. 5a talwärts, wobei er von einem nachkommenden, bislang unbekannten Skifahrer niedergestoßen wurde.… Weiterlesen...

15.2.2020 – Skiunfall am Hochkönig

16.2.2020 Salzburg. In den Mittagsstunden des 15. Februar 2020 ereignete sich ein Alpinunfall, wobei ein 30-jähriger deutscher Staatsangehöriger mit seinen Tourenskiern alleine vom Gipfel des Hochkönigs in Richtung Arthurhaus abfuhr. … Weiterlesen...

15.2.2020 – Skiunfall in Lech/Zürs

16.2.2020 Lech/Vorarlberg. Am 15.2.2020, gegen 11:40 Uhr, fuhr ein 53-jähriger Skifahrer aus der Schweiz in Lech/Zürs auf der roten Piste Nr. 144 „Muggengrat-Täli“ am rechten Pistenrand talwärts. … Weiterlesen...

15.2.2020 – Skiunfall am Hochrast

16.2.2020 Innervillgraten/Tirol. Bei der Skiabfahrt vom Hochrast (2.436 m) in Innervillgraten kam ein 52-jähriger deutscher Staatsangehöriger am 15.2.2020, gegen 12:15 Uhr, ca. 150 Höhenmeter unterhalb des Gipfels im freien Tourengelände ohne Fremdeinwirkung zu Sturz und verletzte sich dabei an der Schulter und am rechten Oberarm.… Weiterlesen...

15.2.2020 – Skiunfall im Ötztal

16.2.2020 Tirol. Ein 15-jährige deutsche Staatsangehörige verlor am 15.2.2020, gegen 12:20 Uhr, auf einer Skipiste im Gemeindegebiet von Sölden die Kontrolle über ihre Skier, fuhr in den freien Skiraum und dort geradeaus in Falllinie bergab. … Weiterlesen...