Tag Archives: Schwarzach

31.3.2021 – Unfall in Hundsdorf

1.4.2021 Rauris/Salzburg. Am frühen Nachmittag des 31. März 2021 lenkte ein 16-jähriger Einheimischer in Rauris einen Traktor mit einem Anhänger zur Almhütte „Stacherlbauer“, welche auf ungefähr 1.200 Metern Seehöhe liegt, um dort mit mehreren Personen das „Abrüsten“ vom Bundesheer zu feiern.… Weiterlesen...

6.3.2021 – Absturz eines Paragleiters im Tennengebirge

7.3.2021 Pfarrwerfen/Salzburg. Am 6. März 2021, am Nachmittag, flog ein 27-jähriger deutscher Freizeitsportler mit seinem Flugschirm im Bereich Tennengebirge, Gemeindegebiet Pfarrwerfen, als ihm aufgrund Turbulenzen der Schirm mehrmals zusammenklappte und er in einer Seehöhe von ca. 1.800 m auf einem latschenbewachsenen Felsvorsprung hart aufschlug.… Weiterlesen...

12.2.2021 – Skiunfall auf der sogenannten Lumberjackpiste in Kleinarl

13.2.2021 Kleinarl/Salzburg. Am 12.02.2021, gegen 13:55 Uhr, ereignete sich im Skigebiet von Kleinarl auf der sogenannten Lumberjackpiste im Kreuzungsbereich zweier Talabfahrten eine Skikollision zwischen einer 25-jährigen Südtirolerin und einem bislang unbekannten männlichen Skifahrer.

Durch die Kollision kam die Schifahrerin zu Sturz und zog sich eine Verletzung unbestimmten Grades am linken Knie zu.… Weiterlesen...

6.2.2021 – Skiunfälle in Weißpriach und Obertauern

7.2.2021 Weißpriach und Obertauern/Salzburg. Fünf jugendliche Einheimische fuhren am 6. Februar, kurz vor Mittag, im Skigebiet „Fanningberg“ in Weißpriach mit deren Freeride-Skiern im freien Gelände hintereinander talwärts, als der Erste (16-jähriger) über eine ca. 2 Meter hohe, unübersichtliche Geländekante sprang und zu Sturz kam.… Weiterlesen...

20.1.2021 – Lawine in Werfen

21.1.2021 Werfen/Salzburg. Vier befreundeten Alpinisten (drei Männer – 25, 35 und 36 Jahre alt sowie eine Frau 25 Jahre alt) führten am 20.1.2021, eine Skitour im Gemeindegebiet von Werfen vom Höllntal über das sogenannte Paradies in Richtung Gaisnase durch. … Weiterlesen...

20.1.2021 – Lawine am Seekarschneid

20.1.2021 Salzburg. Eine 38-jährige Freeriderin aus dem Pongau löste am 20. Jänner, kurz vor 11 Uhr, auf dem Osthang des Seekarschneid im Gemeindegebiet von Untertauern ein Schneebrett aus, von dem sie mitgerissen und im Auslauf total verschüttet wurde. … Weiterlesen...