9.8.2018 – Körperverletzung in der Merkur Arena in Graz

10.8.2018 Graz/Steiermark. Bei einem Fußballspiel Donnerstagabend, 9. August 2018, wurde ein 35-jähriger Schiedsrichter-Assistent verletzt.

Beim UEFA Europa-League-Qualifikationsspiel des SK Sturm gegen AEK Larnaka in der Merkur Arena warf ein 34-jähriger Zuseher in der 78 Spielminute einen gefüllten Hartplastikbecher vom Sektor 20 in Richtung des Linienrichters.

Der 35-jährige Schiedsrichter-Assistent aus Schweden wurde am Kopf getroffen und erlitt eine Platzwunde im Bereich der linken Stirnseite.

WERBUNG:

Er wurde nach medizinischer Erstversorgung zur weiteren Abklärung ins UKH Graz gebracht.

Durch den Vorfall wurde das Spiel unterbrochen. Der 34-jährige Zuseher wird angezeigt.