8.1.2019 – Unfall in Pichl

9.1.2019 Pichl/Steiermark. Dienstagnachmittag, 8. Jänner 2019, kollidierten zwei Pkw-Lenkerinnen im Alter von 79 und 46 Jahren. Dabei wurden beide Lenkerinnen sowie eine 16-jährige Beifahrerin leicht verletzt.

Kurz vor 16:00 Uhr fuhr die 79-Jährige aus dem Bezirk Graz-Umgebung mit ihrem Pkw auf einer Gemeindestraße in Pichl in Richtung Weizer Straße (B72).

Als sie in der Folge an der Kreuzung nach links auf die B72 in Richtung Mitterdorf an der Raab einbog, dürfte sie den von links kommenden Pkw der 46-Jährigen aus dem Bezirk Weiz übersehen haben.

Bei der Kollision der beiden Fahrzeuge erlitten beide Lenkerinnen leichte Verletzungen. Auch die 16-jährige Beifahrerin der 46-Jährigen wurde leicht verletzt. Alle drei wurden ins LKH Weiz eingeliefert.

Alkotests verliefen negativ. Die Unfallstelle war für die Dauer der Aufräumarbeiten (bis 16.50 Uhr) erschwert passierbar.

Im Einsatz stand auch die Feuerwehr Hohenkogl.