6.1.2019 – Brand in Graz

7.1.2019 Graz/Steiermark. Sonntagabend, 6. Jänner 2019, wurde bei einem Brand acht Personen verletzt.

Das Feuer dürfte gegen 21:45 Uhr in einem Reihenhaus in der Neudorfer-Straße ausgebrochen sein.

In der Wohnung befand sich ein afghanisches Ehepaar (beide 38) und ihre Kinder. Die Kinder sind männlich 18, weiblich 18, männlich 17, weiblich 12 und männlich sieben Jahre alt.

WERBUNG:

Ein 38-jähriger Nachbar bemerkte den Brand und begann gemeinsam mit den Eltern erfolglos das Feuer zu löschen. Die Berufsfeuerwehr Graz stand mit 23 Mann im Einsatz und bekämpfte den Brand.

Das Ehepaar erlitt leichte Brandverletzungen, die weiteren oben angeführten Personen erlitten Rauchgasvergiftungen. Alle Verletzten wurden in das LKH Graz eingeliefert.

Die Brandursache und die Schadenshöhe stehen noch nicht fest.