5.7.2021 – In Stubenberg am See von Platte am Kopf getroffen

6.7.2021 Stubenberg am See/Steiermark. Bei Bauarbeiten Montagnachmittag, 5. Juli 2021, wurde ein 49-jähriger Arbeiter von einer Kunststoffplatte getroffen und schwer verletzt.

Gegen 15:25 Uhr war ein 49-Jähriger aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld in einer Baugrube mit Grabungsarbeiten beschäftigt.

Ein 58-jähriger Kollege des Mannes aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld fuhr mit einem Muldenkipper („Dumper“) zur Baugrube, um Schüttmaterial dort abzukippen.

Dabei fuhr er mit einem Hinterrad über eine etwa fünf Kilogramm schwere Kunststoffplatte, die dadurch weggeschleudert wurde.

Die Platte traf den 49-Jährigen am Kopf und verletzte ihn schwer.

Der Arbeiter wurde vom Rettungshubschrauber Christophorus 16 in das LKH Graz geflogen.