4.9.2022 – Einbruchsdiebstähle in Oberaich

4.9.2022 Steiermark. Unbekannte Täter brachen in der Nacht auf Sonntag, 4. September 2022, in diverse vermietete Räumlichkeiten im ehemaligen Gemeindeamt Oberaich ein. Die Höhe des Gesamtschadens steht noch nicht fest.

Der oder die Täter gelangten auf bislang noch unbekannte Weise in das Gebäude und brachen im zweistöckigen Objekt die einzelnen Vereinsräume und angemieteten Büros auf. Derzeit sind 16 Tathandlungen bekannt.

Im Gebäude wurden in weiterer Folge aus einem Schlüsselkasten im zweiten Stock diverse Schlüssel vorgefunden und damit die Büroräume aufgesperrt.

Die Täterschaft brach auch im Kellergeschoß des Gebäudes eine Kfz-Werkstätte sowie Lagerräume auf.

Erbeutet wurde Bargeld aus diversen Getränkekassen, eine geringe Menge alkoholfreier Getränke und drei Montiereisen.