3.9.2022 – Garagenbrand in Unterlungitz

4.9.2022 Unterlungitz/Steiermark. Aufgrund noch unbekannter Ursachen kam es am Samstagabend, 3. Spetember 2022, zu einem Garagenbrand. Personen wurden dabei nicht verletzt. Allerdings kam es zu Sachschäden.

Gegen 18:30 Uhr wurde die Polizei zu einem Brandereignis gerufen, wobei bei Eintreffen der Polizei nur eine leichte Rauchentwicklung wahrnehmbar war.

Die freiwillige Feuerwehr Unterlungitz, welche sich vor Ort befand, führte gerade Nachsicherungsarbeiten durch. Dabei konnte festgestellt werden, dass der Brand vom Nebengebäude, einer Garage, ausging, indem sich auch ein abgestellter PKW befand.

Am Gebäude, sowie am Fahrzeug kam es zu einem Sachschaden in derzeit unbekannter Höhe.

Der Geschädigte gab an, dass er kurz zuvor den Akku eines Akkuscrhaubers zum Laden angesteckt habe. Derzeit ist die Ursache des Brandes aber noch unbekannt.

Nachbarn des Geschädigten alarmierten die Rettungskräfte, als diese einen lauten Knall im Bereich des Anwesens hörten. Kurz darauf seien auch schon Rauchschwaden wahrnehmbar gewesen.